Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Schorndorf: Jugendliche Randalierer attackieren Passanten

Von

Schorndorf: Attackiert und gegen den Kopf getreten: Zwei Passanten sind in der Nacht auf Dienstag in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) von drei jugendlichen Randalierern angegangen worden. 

Wie die Polizei berichtet, beobachteten zwei junge Frauen sowie ein 23-jähriger Mann am Schorndorfer Bahnhof in der Nacht auf Dienstag drei Jugendliche dabei, wie sie am Bahnhof randaliert haben sollen.

Als die Passanten die etwa 18 Jahre alten Jugendlichen auf ihr Verhalten ansprachen, reagierten diese extrem aggressiv. Sie attackierten den 23-Jährigen und traten ihm schließlich gegen den Kopf. Auch eine der beiden Frauen wurde körperlich angegangen und von einem der jungen Männer geschlagen.

Weitere Passanten konnte zwar eingreifen, doch den Jugendlichen gelang die Flucht.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/870-350 zu melden.

Flirts & Singles