Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Teller aus dem Fenster geworfen

Von
Ob ihm das Essen nicht geschmeckt hat? Warum ein 51-Jähriger in Esslingen einen Teller aus dem Fenster warf, ist unklar (Symbolbild). Foto: Bildagentur Zoonar GmbH/ Shutterstock

Esslingen: Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch in Esslingen einen Tellerwerfer ermittelt.

Wie die Beamten berichten, hatte eine 23-Jährige kurz nach Mitternacht ihren Opel Corsa in der Schlachthausstraße abgestellt, als sie plötzlich sah, wie ein Teller gegen die Windschutzscheibe krachte und einen Riss verursachte. Die junge Frau rief die Polizei.

Die Beamten fanden heraus, aus welcher der Wohnung der Teller geworfen worden war. Dort stellten sie den Tellerwerfer - einen 51-Jährigen. Der Mann und die Frau tauschten Personalien aus und die Polizei zog ab. Warum der Mann den Teller aus dem Fenster warf, ist unklar.

Flirts & Singles