Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Steinheim an der Murr: Windböen bringen Auto ins Schlingern

Von

Steinheim an der Murr: Starke Windböen haben am Montag vermutlich eine Autofahrerin auf der Autobahn 81 bei Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg) ins Schlingern gebracht.

Wie die Polizei berichtet, war eine 25 Jahre alte Frau mit ihrem Peugeot zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Mundelsheim auf der linken Spur in Richtung Heilbronn unterwegs, als starke Windböen ihr Auto wohl ins Schlingern brachten. Weil die 25-Jährige vermutlich zu stark gegenlenkte, geriet ihr Fahrzeug zu weit nach links und prallte gegen die Schutzplanken. Anschließend schleuderte der Peugeot nach rechts über alle drei Fahrstreifen, prallte dort gegen die Leitplanken und kam entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen zum Stehen.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 4500 Euro. Der Peugeot musste abgeschleppt werden.