Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Neckartenzlingen: In Gegenverkehr geschleudert und schwer verletzt

Von

Neckartenzlingen: Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 312 bei Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) ereignet.

Wie die Polizei berichtet, geriet ein 21 Jahre alter Fiat-Fahrer in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem Wagen auf den rechten Randstreifen. Das Auto schleuderte anschließend auf die Gegenspur und prallte dort mit dem VW Polo einer 77-Jährigen zusammen. Der 21-Jährige erlitt leichte, die die VW-Fahrerin schwere Verletzungen. Alarmierte Rettungskräfte brachten beide Verletzten in ein Krankenhaus.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B312 bis etwa 22.50 Uhr komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Flirts & Singles