Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Ditzingen: 13.000 Euro Schaden wegen Unachtsamkeit

Von

Ditzingen: Eine leicht verletzte Autofahrerin und ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 11.10 Uhr in der Dieselstraße in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 33 Jahre alter Audi-Fahrer aus einer Tiefgarage herausfahren und übersah dabei vermutlich aus Unachtsamkeit den Mitsubishi der 80 Jahre alten Fahrerin. Er nahm ihr die Vorfahrt und krachte mit dem Mitsubishi zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Wagen über die Fahrbahn und prallte noch gegen einen geparkten VW.

Der Audi und der Wagen der leicht verletzten Frau mussten abgeschleppt werden.

Flirts & Singles