Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Magstadt: Zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden nach Unfall

Von

Magstadt: Zwei leicht Verletzte und ein Sachschaden von rund 30.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen in Magstadt (Kreis Böblingen) ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 25-Jähriger gegen 7.30 Uhr mit seinem BMW auf der Landesstraße 1189 an der Anschlussstelle zur Bundesstraße 464 unterwegs und fuhr in Richtung Magstadt. Er wollte auf die B464 in Richtung Renningen auffahren und ordnete sich dazu auf der Linksabbiegerspur ein. Anschließend bog er ab - vermutlich ohne eine ebenfalls 25 Jahre alte Mercedes-Fahrerin zu beachten.

Er nahm ihr die Vorfahrt und prallte mit ihrem Wagen zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Flirts & Singles