Eine junge Fahrerin wurde am Montag bei einem Glätteunfall in Donzdorf schwer verletzt. Foto: dpa/Symbolbild

Eine 25-Jährige fährt am Montagmorgen bei Donzdorf mit ihrem Citroën auf der glatten Straße zu schnell und kommt von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlägt sich mehrmals - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Donzdorf: Eine 25-jährige Autofahrerin hat sich am Montagmorgen in Donzdorf (Kreis Göppingen) mit ihrem Wagen mehrmals überschlagen und ist dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, war die junge Frau gegen 8.40 Uhr auf der Bundesstraße 466 von Weißenstein in Richtung Nenningen unterwegs. Auf der glatten Straße fuhr sie zu schnell und ihr Citröen kam von er Straße ab. Auf einer Böschung überschlug sich ihr Auto mehrere Male.

Die alarmierte Feuerwehr barg die schwerverletzte 25-Jährige aus dem Fahrzeug. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus.

Nach Schätzungen der Polizei entstand am Fahrzeug ein Totalschaden in Höhe von 7500 Euro. Nach dem Unfall wurde die Straße abgestreut.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: