Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Nürtingen: Polizeibeamte angegangen

Von

Nürtingen: Ein 28-Jähriger aus dem Landkreis Böblingen ist im Umfeld einer Veranstaltung in Nürtingen (Kreis Esslingen) mehrfach negativ aufgefallen. Am frühen Samstagmorgen gegen 3 Uhr nahm die Polizei eine Anzeige wegen Diebstahl von Jacken im Bereich einer Veranstaltung in der Heiligkreuzstraße auf.

Der 28-Jährige wurde zuvor bereits mehrfach von den Security aufgrund seines aggressiven Verhaltens von der Veranstaltung verwiesen, teilt die Polizei mit. Er störte die Anzeigenaufnahme und griff währenddessen plötzlich die eingesetzten Polizeibeamten an. Er wurde überwältigt und bis er sich beruhigt hatte beim Polizeirevier Nürtingen in Gewahrsam genommen. Ein Polizeibeamter wurde leicht verletzt.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.