Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Kuriose Polizeimeldungen aus dem September

Von
Hunger hatten unbekannte Diebe im September in Ostfildern. Sie ließen nicht nur Brathähnchen und Getränke mitgehen, sondern frittierten sich vor Ort noch eine Ladung Pommes Frites. Foto: dpa/Symbolbild

Auch im September hat der Polizeibericht für Stuttgart und die Region wieder die eine oder andere kuriose Meldung zu bieten. Wir haben sie für Sie gesammelt.

Stuttgart und Region - Die Ruhe weg schienen unbekannte Diebe Anfang September in Ostfildern gehabt zu haben. Nachdem sie einen Grillwagen aufgebrochen hatten, frittierten sie sich erst einmal sechs Portionen Pommes. Ziemlich kindisch verhielten sich wiederum zwei junge Männer, die die Polizei in Neuffen anhielt - sie waren mit Bobbycars auf der Straße unterwegs gewesen.

Wir haben diese und weitere kuriose Meldungen der Polizei aus dem September hier für Sie gesammelt.