Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Frau nach Unfall in Lebensgefahr

Von
Lebensgefährliche Verletzungen hat eine Autofahrerin am Montag bei einem Unfall bei Waldenbuch erlitten. Foto: dpa/Symbolbild

Waldenbuch: Am frühen Montagmorgen ist eine 54-jährige Autofahrerin bei einem Unfall bei Waldenbuch (Kreis Böblingen) lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, war dei Frau gegen 6.30 Uhr auf der Landesstraße 1185 in Richtung Waldenbuch unterwegs. Zeugen zufolge wollte sie mit ihrem Toyota nach einer Rechtskurve bei der Burkhardtsmühle ihren Vordermann überholen und stieß dabei frontal mit dem entgegenkommenden Nissan einer 59-jährigen Frau zusammen. Während die 54-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden musste, kam die 59-Jährige mit leichteren Verletzungen davon.

An den Autos entstanden rund 10.000 Euro Sachschaden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten war die Landesstraße bis gegen 8.30 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.

Flirts & Singles