Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Kuppingen: Unbekannter Einbrecher macht mehr Sachschaden als Beute

Von

Kuppingen: Ein unbekannter Täter ist am Samstagabend in Kuppingen (Kreis Böblingen) in zwei benachbarte Häuser eingebrochen und hat dabei mehr Sachschaden als Beute gemacht.

Wie die Polizei mitteilt, soll der Täter zwischen 17.45 und 23 Uhr zunächst in ein Reihenmittelhaus in der Rhönstraße ein. Um sich Zugang zu dem Haus zu verschaffen, hebelte er die Terrassentür auf, wobei ein Sachschaden von etwa 4000 Euro entstand. Das Diebesgut beläuft sich auf etwa 50 Euro.

Im selben Zeitraum wurde auch in das daneben liegende Haus eingebrochen. Hierbei drang der Täter ebenfalls durch die aufgehebelte Terrassentür in das Reihenhaus ein. Der Täter durchsuchte das Haus. Wie viel Diebesgut der Täter und wie groß der Sachschaden, den er angerichtet hatte, aber ist, darüber gibt es bislang keine Erkenntnisse.

Flirts & Singles