Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Audi-Fahrerin schwer verletzt

Von
Die Fahrerin des Audi musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Foto: Archiv

Markgröningen: Schwer verletzt wurde eine Audi-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall, welcher sich an Heiligabend gegen 20.30 Uhr im Landkreis Ludwigsburg ereignete.

Wie die Polizei mitteilt, war die 39-Jährige auf der Landesstraße1138 aus Richtung Markgröningen kommend in Richtung der Bundesstraße 10 unterwegs und fuhr aus unbekannten Gründen ungebremst über die Bundesstraße. Im gegenüberliegenden Grünstreifen überschlug sich der Audi und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Audi A4 Avant Quattro entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 45.000 Euro.