Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Esslingen: Raucherzimmer steht in Flammen

Von

Esslingen: Mehrere tausend Euro Sachschaden sind am Dienstagabend bei einem Zimmerbrand in Esslingen entstanden.

Wie die Polizei meldet, wurden Nachbarn gegen 20 Uhr auf das Feuer in einem Anbau eines Hauses in der Alexanderstraße aufmerksam. Sie verständigten die Bewohner und die Feuerwehr. Löschversuche mit einem Feuerlöscher schlugen fehl, da sich die Flammen bereits bis zur Decke ausgebreitet hatten. Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand jedoch schnell gelöscht.

Nach ersten Ermittlungen hat der Bewohner des Zimmers eine Zigarette nicht vollends ausgedrückt oder noch glühende Asche in dem als Raucherzimmer genutzten Raum zurückgelassen. Dadurch hatte sich eine Couch entzündet. Der Besitzer der Wohnung war zum Zeitpunkt des Feuers nicht im Haus.