Bietigheim-Bisisingen: Eine 38-Jährige hat am Samstagabend wegen Unachtsamkeit einen Unfall in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, war die 38-jährige Mercedes-Fahrerin gegen 20.45 Uhr auf der Stuttgarter Straße in Richtung Ludwigsburg unterwegs. Plötzlich kam sie offenbar aufgrund von Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab. Kurz vor der Einmündung zum Gröninger Weg knallte die 38-Jährige gegen eine Straßenlaterne.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 18.000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: