Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Remshalden: Biker kracht in Auto und wird schwer verletzt

Von

Remshalden: Ein schwerverletzter Motorradfahrer und rund 14.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagnachmittag in Remshalden (Rems-Murr-Kreis) ereignet hat.

Wie die Polizei meldet, war eine 65-jährige Polofahrerin gegen 14.40 Uhr auf der Schorndorfer Straße stadteinwärts unterwegs und wollte nach links zu einer Tankstelle abbiegen. Zeitgleich kam ihr der Motorradfahrer entgegen, der gerade einen vorausfahrenden VW-Bus überholt hatte.

Der 47-jährige Biker konnte dem abbiegenden Auto nicht mehr ausweichen und krachte gegen die rechte Fahrzeugseite.

Alarmierte Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Flirts & Singles