Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Backnang: Feuer im Müll löste Großbrand aus

Von

Backnang: Nach einem Großbrand in einer Müllsortieranlage in Backnang (Rems-Murr-Kreis) am Freitagabend, bei dem Schaden in Höhe von einer Million Euro entstand, hat die Polizei keine Hinweise auf Brandstiftung. Auch eine technische Ursache gilt als unwahrscheinlich. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass sich das Feuer aus unbekannter Ursache im Müll entzündete. Das berichtet die Polizei am Dienstagmorgen.

Noch ist die Ermittlung der Brandursache allerdings nicht abgeschlossen. Eine Mitarbeiterin einer Nachbarfirma hatte den Brand am Freitagabend entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Als diese eintraf, stand die Sortierhalle der Firma schon in Flammen. Vom Brandort stieg eine zirka 70 bis 100 Meter hohe Rauchsäule auf, die fast im gesamten Rems-Murr-Kreis zu sehen war. In der Lagerhalle hatte die Firma Abfälle aus gelben Säcken und Restmüll zur Mülltrennung gelagert.