Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Göppingen: 24-Jähriger verursacht betrunken Unfall

Von

Göppingen: Auch in Göppingen hat sich an Heiligabend ein Autofahrer betrunken ans Steuer gesetzt - und einen Unfall verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, war der 24-Jährige gegen 17.10 Uhr mit seinem Opel Astra auf der Eislinger Straße in Richtung Eislingen unterwegs. Als er nach rechts in die Pfarrsteige abbiegen wollte, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmasten.

Als die Beamten den Unfall aufnahmen, stellten sie starken Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von über einem Promille. Der Mann musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen. Ein Unfallzeuge will außerdem beobachtet haben, dass der Wagen des Mannes bereits vor dem Unfall einen Frontschaden aufgewiesen hat.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07161/630 bei der Polizei zu melden, da nach einer weiteren Unfallstelle gesucht wird.