Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 31. Mai: Skateboardfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Die Polizei hat in der Region Stuttgart wieder mit einigen Unfällen zu tun. Foto: dpa

Böblingen: Bei einer Kollision mit einem Auto ist ein junger Skateboardfahrer lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein 18-jähriger Skateboardfahrer die abschüssige Kalkofenstraße in Richtung Schönaicher Straße in Böblingen, die  er geradeaus überqueren wollte. Dort stieß er in die Beifahrertür einer 40-jährigen VW-Golf-Fahrerin. Anschließend stürzte er auf die Fahrbahn und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu.  Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 2000 Euro.