Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Ditzingen/Leonberg: Tankbetrüger überführt

Von

Ditzingen/Leonberg: Der Polizei ist am Donnerstagabend ein mutmaßlicher Tankbetrüger ins Netz gegangen, der seit Mitte November in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) und Leonberg (Kreis Böblingen) sein Unwesen trieb.

Wie die Polizei berichtet, soll der Mann in mindestens acht Fällen getankt haben ohne zu bezahlen. Dafür brachte der 63-Jährige offenbar gestohlene Kennzeichen an seiem Wagen an. Die Ermittler griffen zu, nachdem sie an einer Ditzinger Tankstelle in der Siemensstraße beobachten konnten, wie der Betrüger seinen Wagen und zudem einen Ersatzkanister mit Diesel befüllte. Der Mann legte ein Geständnis ab.