Beuren: Schwere Verletzungen hat ein 61-jähriger Radfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Sturz in Beuren (Kreis Esslingen) erlitten.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann gegen 14 Uhr mit seinem Rennrad die Beurener Steige hinab. Vor einer scharfen Linkskurve war er zu schnell unterwegs und kam mit dem Vorderrad an den Randstein.

Der Radler stürzte über den Lenker und blieb mit schweren Verletzungen neben der Fahrbahn liegen. Alarmierte Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: