Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Kirchheim: 19-Jähriger vor Lokal durch Fußtritte verletzt

Von

Kirchheim: Ein 19-Jähriger wurde am frühen Samstagmorgen in Kirchheim (Kreis Esslingen) durch Fußtritte verletzt. Das gibt die Polizei bekannt. 

Gegen 3.15 Uhr hielt sich der 19-jährige Dettinger zusammen mit Freunden in einem Lokal in der Marie-Curie-Straße auf. Bereits hier fiel eine Gruppe von drei Männern auf, die verbal provozierten.

Als der 19-Jährige das Lokal verlassen hatte, kamen die drei Personen hinzu und einer trat mit zwei gezielten Fußtritten ins Gesicht. Als der Geschädigte am Boden lag, trat er diesen noch mehrmals gegen den Oberkörper. Der Geschädigte erlitt dadurch mehrere Prellungen.

Der Täter flüchtete zusammen mit seinen beiden Begleitern anschließend in Richtung Hegelstraße und von dort vermutlich in Richtung Total-Tankstelle. Der Täter trug eine Baseballmütze mit rotem Schild. Eine weitere Beschreibung liegt der Polizei momentan nicht vor.