Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 3. Juni: Landwirt von Traktor überrollt

Von
Am Dienstag wird ein 80-Jähriger bei Kuchen von seinem eigenen Traktor überrollt. Er überlebt den tragischen Unfall nicht. Foto: dpa/Symbolbild

Kuchen: Ein 80-jähriger Landwirt ist am Dienstag auf seinem Acker bei Kuchen (Kreis Göppingen) tödlich verunglückt.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Landwirt am Nachmittag mit einem kleinen Traktor auf sein Landstück im Gewann Attenried. Er hielt auf einem abschüssigen Weg an und stieg ab, um vermutlich seinen Sitz zu verstellen. Wie die Polizei berichtet, vergaß er jedoch die Handbremse zu ziehen. Der Traktor setzte sich in Bewegung und überrollte den Mann, der sich zwischen zwei Rädern befand.

Er erlag noch an Ort und Stelle seinen Verletzungen.