Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Korntal-Münchingen: Lkw kracht auf Lkw

Von

Korntal-Münchingen: Am Dienstagnachmittag ist es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lastwagen auf der Autobahn 81 bei Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) gekommen.

Gegen 16.10 Uhr war der 43-jährige Fahrer des Lastwagens auf dem rechten Fahrsteifen der A81 Richtung Heilbronn unterwegs, teilt die Polizei mit. Weil es zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Feuerbach und Stuttgart-Zuffenhausen zu einem Stau kam, fuhr der 43-Jährige langsamer. Ein 32-jähriger Lkw-Fahrer hinter ihm erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Auflieger auf.

Die Feuerwehr befreite den 32-Jährigen durch das Fenster seiner Beifahrertür – er wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik gebracht. Sein Lastwagen musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 13.000 Euro.

Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme und die Bergung wurde der rechte und mittlere Fahrstreifen bis zirka 18 Uhr gesperrt.