Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Kornwestheim: In Netzstation geprallt

Von

Kornwestheim: Ein 20 Jahre alter Audi-Fahrer ist am Dienstagnachmittag in eine Ortsnetzstation in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) gekracht.

Wie die Polizei berichtet, war der 20-Jährige gegen 15.50 Uhr offenbar zu schnell in der Max-Eyth-Straße unterwegs und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen, fuhr über einen Bordstein und prallte in die Netzstation sowie in einen Zaun.

Der Audi musste abgeschleppt werden.