Fellbach-Schmiden: Im Fellbacher Stadtteil Schmiden (Rems-Murr-Kreis) sind Unbekannte am Sonntagnachmittag in eine Wohnung eingebrochen. Wie die Polizei meldet, wurden sie dabei von einem anwesenden Hund nicht gestört.

Die Einbrecher kletterten zunächst auf den Balkon der Wohnung in der Charlottenstraße und hebelten die Balkontür auf. In der Wohnung stießen sie dann laut Polizei auf einen Golden Retriever. Der Hund soll sich allerdings zutraulich gezeigt haben, so dass die Einbrecher ihren Beutezug fortsetzen und ein Schmuckstück stehlen konnten. Danach flüchteten sie.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Hinweise zum Einbruch nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/57720 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: