Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 28. März: Unbekannter befriedigt sich vor 16-Jähriger

Von
Bereits Dienstag letzter Woche hat sich ein Unbekannter in Böblingen vor einer 16-Jährigen selbst befriedigt. Die Jugendliche hat den Vorfall aus Scham erst jetzt der Polizei gemeldet. (Symbolbild) Foto: dpa (Symbolbild)

Böblingen: Ein bislang unbekannter Autofahrer hat sich vor einer Schülerin in der Karlstraße in Böblingen entblößt und sich selbst befriedigt, während die 16-Jährige ihm den Weg erklärte. Der Vorfall ereignete sich bereits am Dienstag letzter Woche. Da der 16-Jährigen der Vorfall peinlich war, hat sie erst jetzt Anzeige erstattet.

Wie die Polizei berichtet, sprach der etwa 20 bis 25 Jahre alte, dunkelhäutige Mann das Mädchen in akzentfreiem Deutsch aus einem weißen Kompaktwagen heraus an. Die Schülerin ging gerade an der  Fahrertür des geparkten Autos vorbei.

Weitere Passanten könnten möglicherweise den Vorfall beobachtet haben. Die Kriminalpolizei bittet daher um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07031/13-2222.