Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 26. August: Teenager von Parkplatz-Dach gerettet

Von
Zur Rettung von vier Jugendlichen muss die Feuerwehr am Dienstag nach Sindelfingen ausrücken. Foto: dpa/Symbolbild

Sindelfingen:  Die Feuerwehr hat am Dienstagabend in Sindelfingen (Kreis Böblingen) Teenager von einem Dach gerettet.

Laut Polizeibericht entdeckte eine Anwohnerin gegen 20.40 Uhr die jungen Leute auf dem Dach eines Discounterparkplatzes in der Mercedesstraße. Zwei der sechs Teenager konnten selbstständig herabsteigen, vier der jungen Leute im Alter von 15 bis 19 Jahren musste die Feuerwehr mit einer Drehleiter vom Dach holen, weil ihnen übel war und sie orientierungslos schienen.

Warum die Jugendlichen in solch einer Verfassung waren, blieb zunächst unklar. Auch wie sie auf das Dach gelangt waren, konnte bisher nicht geklärt werden.  Die Teenager wurden in Krankenhäuser gebracht.