Urbach: Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Sonntag ein Auto auf dem Parkplatz beim Freibad in Urbach (Rems-Murr-Kreis) aufgebrochen und ausgeräumt. Wie die Polizei meldet, schlug der Unbekannte im Zeitraum zwischen Samstag, 22.55 Uhr und Sonntag, 7.35 Uhr zu.

Zuerst versuchte der Täter, die Tür des Fahrzeuges mit einem Brecheisen aufzuhebeln, als das misslang, schlug er die Fensterscheibe der Tür ein. Aus dem Auto entwendete der Unbekannte zwei Navigationsgeräte, einen Geldbeutel und den Fahrzeugschein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 3000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: