Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Aichelberg: Sprinter brennt auf A8 vollständig aus

Von

Aichelberg: Ein Mercedes Sprinter ist am Donnerstagabend auf der Autobahn A8 bei Aichelberg (Kreis Göppingen) vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand, der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Wie die Polizei meldet, war der Fahrer des Transporters zusammen mit drei Mitfahrern gegen 19.30 Uhr auf der A8 in Richtung Mühlhausen unterwegs, als er Rauch bemerkte, der aus der Motorhaube quoll. Als er anhielt und die Motorhaube öffnete, schlugen ihm bereits die Flammen entgegen. Alle Insassen konnten sich in Sicherheit bringen.

Den Angaben zufolge hatte vermutlich ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst. Die Feuerwehr war im Einsatz. Die A8 war kurzzeitig gesperrt, anschließend konnte der Verkehr auf dem linken Fahrstreifen vorbeigeleitet werden.

Flirts & Singles