Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Remseck: Eingangsglocke verrät Einbrecher

Von

Remseck: Durch die Eingangsglocke ist ein Ladenbesitzer in Remseck (Kreis Ludwisgburg) in der Nacht zum Montag auf einen Einbrecher aufmerksam geworden.

Der Mann war laut Polizei gegen 2.30 Uhr vom Bimmeln der Eingangsglocke seines Geschäfts an der Straße „Hohe Anwand“ geweckt worden und hatte sich daraufhin in den Verkaufsraum begeben.

Ein bislang unbekannter Dieb war zuvor vermutlich über ein geöffnetes Fenster im Erdgeschoss in das Gebäude gelangt, indem er kurzerhand das Fliegenschutzgitter des Fensters gelöst und anschließend die daneben liegende Tür geöffnet hatte.

Im Verkaufsraum ließ er aus der Kasse Bargeld in Höhe von etwa 300 Euro mitgehen. Da er im weiteren Verlauf die Eingangstür zum Verkaufsraum entriegelte und öffnete, erklang schließlich die Glocke.

Daraufhin ergriff der Täter die Flucht und ließ dabei mutmaßlich einen Roller neben dem Gebäude zurück. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung verlief ohne Ergebnis. Die Ermittlungen dauern an.

Top 5