Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Göppingen: Biker stürzt nach Ausweichmanöver

Von

Göppingen: Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag bei Göppingen-Faurndau gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, war der junge Mann gegen 14.10 Uhr auf der K 1410 von Rechberghausen nach Faurndau unterwegs. Nach seinen Angaben soll ein silberner Sharan ein anderes Auto vor der Kurve überholt haben und ihm auf seiner Spur entgegengekommen sein.

Bei dem Ausweichmanöver stürzte er und zog sich einen komplizierten Armbruch zu. An der Kawasaki entstand ein Totalschaden von geschätzten 5000 Euro.

Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise zu dem silbernen VW Sharan geben kann, sollte sich bitte mit der Polizei in Göppingen, Telefonnummer 07161/632360, in Verbindung setzen.

Top 5