Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Esslingen: Beamten ziehen absolut verkehrsuntauglichen LKW aus dem Verkehr

Von

Esslingen: Bei einer Verkehrskontrolle in Esslingen haben Polizeibeamte am Montagnachmittag einen absolut verkehrsuntauglichen LKW aus dem Verkehr ziehen müssen.

Wie die Polizei meldet, hielten die Beamten den 40-Tonner am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr in der Max-Planck-Straße an. Dabei mussten sie feststellen, dass sich das Fahrzeug in einem schlimmen Zustand befindet. Ein hinzugezogener Sachverständiger stellte wenig später fest, dass die Bremsen des LKWs nahezu funktionslos und bereits stark korrodiert waren.

Sowohl die Bremsanlage als auch der Sattelzug wiesen starke Mängel auf, sodass der LKW an Ort und Stelle als absolut verkehrsunsicher eingestuft und aus dem Verkehr gezogen werden musste.

Gegen den 51-jährigen Fahrer wurde eine Kaution in Höhe von 2050 Euro festgesetzt.

Flirts & Singles