Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Korntal-Münchingen: Wirt erwischt Einbrecher in seiner Gaststätte auf frischer Tat

Von

Korntal-Münchingen: Ein Wirt hat in der Nacht auf Dienstag Einbrecher in seiner Gaststätte in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) auf frischer Tat ertappt.

Wie die Polizei meldet, soll ein Einbrecher gegen 3.45 Uhr die Seitenfenster einer Gaststätte am Bahnhofsplatz aufgehebelt haben und so in das Innere gelangt sein. Anschließend brach er einen Spielautomaten auf.

Der Wirt der Gaststätte hatte jedoch mitbekommen, wie in seine Kneipe eingebrochen wurde und sofort die Polizei informiert, sodass die Beamten noch in der Gaststätte den 52-jährigen Tatverdächtigen festnehmen konnten. Bei der Durchsuchung des 52-Jährigen konnten die Beamten mehrere hundert Euro Bargeld sowie Tatwerkzeug beschlagnahmen.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Flirts & Singles