Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Donzdorf: 17-Jähriger wird von unbekannter Gruppe attackiert und gefährlich verletzt

Von

Göppingen: Am Sonntagabend ist ein 17-jähriger Fußgänger in Donzdorf (Kreis Göppingen) von einer unbekannten Gruppe brutal angegangen und zusammengeschlagen worden.

Wie die Polizei meldet, war der 17-Jährige gegen 19 Uhr gemeinsam mit ein einigen Freunden zu Fuß auf dem Radweg in Richtung Giengen unterwegs. Auf dem Weg begegneten ihnen eine Gruppe von etwa zehn Personen, die völlig unvermittelt damit begann, auf den 17-Jährigen einzuschlagen.

Das Opfer konnte sich auf die Bundesstraße retten. Ein Ehepaar wurde auf den Jugendlichen aufmerksam und nahm den Jungen in seinem Auto mit und brachte ihn zur Polizei.

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07161/8510 bei der Polizei zu melden.

Flirts & Singles