Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Oppenweiler: Mit Kuss und Diebstahl bedankt

Von

Oppenweiler: Ein 85-Jähriger ist am Mittwoch in der Hauptstraße in Oppenweiler (Rems-Murr-Kreis) von einer Unbekannten bestohlen worden. Die Frau hatte ihn mit einem Kuss abgelenkt.

Wie die Polizei bekannt gab, wurde der Rentner gegen 16.30 Uhr von der Unbekannten um ein kleines Geldstück angebettelt. Nachdem sie aufdringlich wurde, gab ihr der 85-Jährige zwei Euro. Die Täterin bedankte sich mit einem Kuss und nutzte die dadurch entstandene Nähe, um dem Senior den Geldbeutel mit rund 250 Euro zu stehlen. Danach ging sie rasch davon.

Die Unbekannte ist etwa 20 Jahre alt und stammt vermutlich aus Südosteuropa. Sie trug eine hellgraue Jacke.

Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 07191/9090.