Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Freudental: Schmuck für tausende Euro erbeutet

Von

Freudental: Ein Unbekannter ist in der Nacht zwischen Mittwoch und Donnerstag in ein Haus an der Seestraße in Freudental (Kreis Ludwigsburg) eingebrochen. Der Täter erbeutete Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

Die Polizei gab bekannt, dass der Einbrecher wohl zwischen 17 Uhr am Mittwoch und 0.50 Uhr am Donnerstag die Terrassentür aufhebelte und so ins Innere gelangte. Im Haus durchwühlte er sämtliche Schränke und stahl den hochwertigen Schmuck. Der dabei entstandene Sachschaden konnte noch nicht ermittelt werden.

Vermutlich derselbe Täter versuchte am Mittwoch zwischen 8.30 Uhr und 18 Uhr an einem Nachbarhaus die Tür aufzubrechen. Da es ihm nicht gelang, die Tür zu öffnen, flüchtete er ohne Beute. Bei dem Einbruchsversuch entstand ein Schaden von 2000 Euro.

Die Polizei bittet Zeuge, die Hinweise zum Einbrecher geben können, sich unter der Telefonnummer 07142/405-0 zu melden.