Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Freiberg am Neckar: Ehestreit endet im Krankenhaus

Von

Freiberg am Neckar: Ein Streit zwischen Eheleuten aus Heutingsheim bei Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg), der im Laufe des Montags mehrfach entbrannt war, eskalierte in der Nacht zum Dienstag.

Gegen 1 Uhr kam es wieder zum Streit, der schließlich gewalttätig wurde, wie die Polizei meldet: Die 63-jährige Frau und ihr 67 Jahre alter Mann schlugen zunächst mit leeren Flaschen aufeinander ein. Die Auseinandersetzung gipfelte darin, dass die Frau mit einem Küchenmesser ihrem Ehemann zwei Stichverletzungen am Bauch zufügte und dabei schwer verletzte.

Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses alarmierte daraufhin die Polizei. Der Rettungsdienst brachte die Eheleute, die beide alkoholisiert waren, in Krankenhäuser.

Flirts & Singles