Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Remseck/Neckar: "Willst du eine Ladung?" - Autofahrer mit Pfefferspray besprüht

Von

Remseck am Neckar: Eine unbekannte Autofahrerin hat am frühen Donnerstagmorgen in Remseck am Neckar (Kreis Ludwigsburg) einen 24-Jährigen mit Pfefferspray besprüht.

Laut Polizeibericht war der 24-Jährige mit seinem Auto gegen 4.50 Uhr auf der Landesstraße 1100 von Stuttgart kommend in Richtung Remseck unterwegs und wurde vor der Einmündung von der Fahrerin eines silbergrauen Mercedes Vito abgedrängt. An der Einmündung stieg er daraufhin aus, klopfte an die Fahrertür des Vito und wollte die Frau zur Rede stellen.

Nach der Frage, "Willst Du eine Ladung?" zog die Unbekannte ein Pfefferspray, sprühte dem 24-Jährigen ins Gesicht und fuhr dann weiter.

Sie soll etwa 35 bis 40 Jahre alt sein, längeres braunes Haar und eine Brille getragen haben. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07154/1313-0 entgegen.

Flirts & Singles