Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Nufringen: Einbruch in Wohnmobil

Von

Nufringen: Ein bislang unbekannter Täter ist am frühen Donnerstagmorgen auf dem Parkplatz der Raststätte Schönbuch-West bei Nufringen (Kreis Böblingen) in ein Wohnmobil eingebrochen. Dabei ließ er sich auch von den im Wagen schlafenden Personen nicht von seiner Tat abbringen.

Laut Polizei gelang es dem Täter auf noch ungeklärte Weise gegen 3.15 Uhr eine Tür des Fahrzeugs aufzubrechen. Mit dem zwar kleinen, aber dennoch wachsamen Hund hatte er wohl nicht gerechnet. Das Gebell weckte die vier Insassen im Alter von 28 bis 50 Jahren.

Dennoch griff sich der Täter die Handtasche einer 28-Jährigen, die auf einer Bank im Innenraum lag, und flüchtete. Neben einem Geldbeutel mit persönlichen Dokumenten fiel dem Dieb ein dreistelliger Bargeldbetrag in die Hände.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 0711/6869-0 Zeugen um sachdienliche Hinweise.

Flirts & Singles