Waiblingen: Völlig ausgerastet ist am späten Freitagabend ein unbekannter Autofahrer in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis).

Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 23.15 Uhr zu einer kurzen Wartezeit, weil eine unbekannte Autofahrerin auf der Straße "Am Kätzenbach" im Bereich des Altenheims rasch anhielt, um sich von einer anderen Person zu verabschieden. Ein unbekannter Autofahrer begann daraufhin zu hupen. Als ihn ein Mann bat, damit aufzuhören, schlug der Unbekannte auf diesen ein. Als sein Opfer zu Boden ging, trat er Mann mit Füßen auf es ein. Nun sucht die Polizei Zeugen - vor allem die Autofahrerin, die kurz angehalten hatte - und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 07151/9500 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: