Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Leonberg: Nicht aufgepasst und auf Lkw gerauscht

Von

Leonberg: Ein 70 Jahre alter Kleinbusfahrer hat Freitagfrüh auf der Autobahn 8 bei Leonberg (Kreis Böblingen) einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurde seine 54-jährige Mitfahrerin schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtete, war der Mann mit seinem Mercedes-Kleinbus gegen 2.30 Uhr in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er vermutlich aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm fahrenden Lastwagen krachte.

Die 54 Jahre alte Mitfahrerin auf dem Rücksitz des Kleinbusses erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der 70-jährige Fahrer blieb unverletzt. Sein Kleinbus wurde abgeschleppt.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 23.000 Euro.