Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Gemmrigheim: Mann entblößt sich vor zwei Mädchen

Von

Gemmrigheim: Ein Unbekannter hat sich bereits am Freitagnachmittag in Gemmrigheim (Kreis Ludwigsburg) vor zwei Mädchen auf unsittliche Weise gezeigt.

Wie die Polizei mitteilt, waren die beiden Mädchen im Alter von 13 und 15 Jahren auf dem Fußweg der Neckarbrücke in Richtung Gemmrigheim unterwegs. Als sie den Weg gegen 17.10 Uhr auf Höhe des Sportgeländes über die Treppe verließen, entdeckten sie den Unbekannten, der etwa in der Mitte der Treppe stand. Er drehte sich zu ihnen um und masturbierte.

Um Hilfe zu holen, rannten die Mädchen zu einem nahen Supermarkt und sahen dabei noch, wie der Mann auf einem älteren Fahrrad in Richtung Kirchheim am Neckar davonradelte.

Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 1,70 Meter großen Mann im Alter von mehr als 50 Jahren handeln. Er hat eine kräftige Statur, eine Glatze und ist braungebrannt. Bekleidet war er mit einer neongrünen kurzen Hose, einem T-Shirt und Flip Flops. Er trug eine schwarze Sonnenbrille und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07141/18-9 entgegen.

Flirts & Singles