Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Filderstadt-Bernhausen: Zehnjährige Radlerin prallt gegen Auto

Von

Filderstadt-Bernhausen: Glück im Unglück hat eine zehn Jahre altes Mädchen bei einem Unfall am Dienstagmorgen in Filderstadt-Bernhausen (Kreis Esslingen) gehabt.

Wie die Polizei meldet, war die Zehnjährige mit ihrem Fahrrad gegen 8 Uhr auf dem Gehweg der Diepoldstraße in Richtung Flughafen unterwegs. Dort streifte die Schülerin eine Fußgängerin und blieb mit ihrer Schultasche an der 28 Jahre alten Frau hängen. Das Mädchen verlor dadurch die Kontrolle über ihr Rad, kam vom Gehweg ab und geriet auf die Fahrbahn. Dort prallte sie so heftig gegen die Windschutzscheibe eines Autos, dass die Scheibe zu Bruch ging.

Die Zehnjährige, die keinen Helm trug, wurde von Rettungskräften in eine Kinderklinik gebracht, erlitt aber vermutlich keine schwerwiegenden Verletzungen.

Der Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt.