Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Leinfelden-Echterdingen: Matratzen vor Sporthalle angezündet

Von

Leinfelden-Echterdingen: Bislang unbekannte Brandstifter haben am Dienstagabend an der Sporthalle des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) ihr Unwesen getrieben.

Wie die Polizei berichtet, zündeten die Täter gegen 19.15 Uhr zwei Matratzen an, die sich vor einer Fensterfront der Sporthalle befanden. Durch die Hitzeentwicklung barsten die Fensterscheiben, sodass die Flammen auf die Holzverschalung des Lehrerraums im Inneren der Turnhalle übergriffen.

Ein Anwohner bemerkte den Brand und alarmierte die Feuerwehr, die mit 41 Mann und sieben Fahrzeugen zum Ort des Geschehens ausrückte. Von den Brandstiftern fehlt bislang jede Spur.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/90377-0 zu melden.