Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Besigheim: Betrunkener Fahrer überschlägt sich mehrmals

Von

Besigheim: Ein betrunkener 23-jähriger Autofahrer hat sich am späten Mittwochabend in Besigheim (Kreis Ludwigsburg) mit seinem Wagen mehrfach überschlagen. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war der Fahrer gegen 23.30 Uhr mit seinem Ford zu schnell auf der Kreisstraße 1621 in Richtung Ottmarsheim unterwegs und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Wagen geriet ins Schleudern, rutschte eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrfach. Leicht verletzt konnte sich der 23-Jährige selbstständig aus dem Wagen befreien.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass der junge Mann nach Alkohol roch. Zudem hatte er keinen Führerschein. Nach einer Blutentnahme muss der 23-Jährige nun mit Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und des Fahrens ohne Führerschein rechnen.

Flirts & Singles