Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Plochingen: Polizei schnappt Exhibitionisten dank Hinweis

Von

Plochingen: Die Polizei hat am Mittwoch in Plochingen (Kreis Esslingen) einen mutmaßlichen Exhibitionisten gestellt.

Wie die Beamten melden, soll der 32-Jährige in den vergangenen Tagen auf dem ehemaligen Landesgartenschau sich mehrmals öffentlich selbst befriedigt haben. Eine Zeugin, die regelmäßig dort parkt und spazieren geht, hatte den Mann gesehen, wie er neben seinem Wagen stand und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Am Montag und Mittwoch dieser Woche bemerkte sie ihn erneut, wie er im Auto sitzend onanierte.

Die Frau merkte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Der 32-Jährige konnte noch vor Ort von den Beamten angetroffen werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Flirts & Singles