Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Eislingen: Unfall fordert drei Verletzte

Von

Eislingen: Drei Verletzte, vier beschädigte Fahrzeuge und Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der Salacher Straße in Eislingen (Kreis Göppingen) zugetragen hat.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 21 Jahre alte Frau mit ihrem VW Polo auf der Salacher Straße, als sie vor einem Kreisverkehr einen Stau zu spät bemerkte und auf einen Mercedes fuhr. Durch den Aufprall wurde der Mercedes auf einen davor stehenden VW geschoben, der dann auf das Fahrzeugheck eines Seat prallte.

Der 28 Jahre alte Fahrer des VW wurde bei dem Aufprall schwer verletzt, er musste in einen nahe gelegene Klinik eingeliefert werden. Die 79 Jahre alte Beifahrerin im Mercedes und die 45 Jahre alte Fahrerin des Seat wurden ebenfalls verletzt.

Flirts & Singles