Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Oppenweiler: Vier Verletzte bei Unfall

Von

Oppenweiler: Bei einem Auffahrunfall am Montagabend in Oppenweiler (Rems-Murr-Kreis) sind vier Personen leicht verletzt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3500 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, stand ein 20 Jahre alter Autofahrer gegen 17.40 Uhr mit seinem Ford Focus an einer roten Ampel in der Hauptstraße. Beim Anfahren war der 20-Jährige der Polizei zufolge unaufmerksam und fuhr auf einen noch stehenden VW Tiguan auf. Dabei zogen sich die vier Insassen des VW Tiguan leichte Verletzungen zu. Sie mussten von einem Arzt behandelt werden.