Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 11. Februar: Jugendliche verfolgen Ladendieb

Von
Zwei Jugendliche haben der Polizei am Dienstag in Geislingen an der Steige dabei geholfen, einen mutmaßlichen Ladendieb festzunehmen (Symbolbild). Foto: maltomedia werbeagentur/Shutterstock

Geislingen an der Steige: Mit der Hilfe zweier Buben im Alter von 15 Jahren hat die Polizei am Dienstagnachmittag in Geislingen an der Steige (Kreis Göppingen) einen 51-jährigen mutmaßlichen Ladendieb festgenommen.

Wie die Polizei meldet, soll der Mann am Montag aus einem Geschäft auf der Hauptstraße eine Daunenjacke gestohlen haben. Als er am Dienstagnachmittag gegen 17.10 Uhr wieder an dem Laden vorbeikam, erkannte ihn die Verkäuferin wieder. Die beiden Jugendlichen bekamen das mit und nahmen kurzerhand die Verfolgung des Verdächtigen auf.

Mit dem Handy hielten sie Kontakt zur Polizei, die den polizeibekannten 51-Jährigen schließlich an der Ecke zur Bahnhof- und der Steingrubestraße festnehmen konnte. Die Beamten bedankten sich bei den beiden Buben für die gute Unterstützung.

Die Ermittlungen dauern an.

Angebot der Woche