Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 11. April: Rad vor den Augen des Besitzers geklaut

Von
Ein Schüler muss aus seinem Klassenzimmer in Kornwestheim mitansehen, wie ein unbekannter Mann sein Fahrrad klaut. Foto: dpa/Symbolbild

Kornwestheim: Ein 13 Jahre alter Schüler musste am Donnerstagnachmittag aus seinem Klassenzimmer in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) mitansehen, wie ein unbekannter Mann sein Fahrrad klaute.

Wie die Polizei berichtet, bemerkte der Jugendliche gegen 14.15 Uhr, dass ein Mann auf der Hohenstaufenallee ein Fahrrad von dannen schob, das dem Drahtesel des 13-Jährigen aufs Haar glich. Als er nachsah, musste der Schüler feststellen, dass jemand das Fahrradschloss durchtrennt hatte und sein Rad über alle Berge war.

Es handelt sich um ein schwarzes All-Terrain-Bike der Marke Raleigh im Wert von mehreren hundert Euro. Der Dieb ist zwischen 60 und 65 Jahren alt, hat eine schlanke Figur und grauweiße Haare mit ausgeprägten Geheimratsecken. Er trug eine hellblaue Jacke. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07154/13130 bei der Polizei zu melden.